Linux
Debian GNU/Linux

Thereso Firewall

Die Thereso Firewall überprüft jeglichen eingehenden und ausgehenden Netzwerkverkehr und entscheidet anhand eines Regelwerks, ob eine Netzwerkverbindung zugelassen oder geblockt wird. Die Firewall ermöglicht Ihnen, den Zugriff auf interne Ressourcen nur für bestimmte Bereiche zu öffnen und Verstöße gegen das Regelwerk detailiert mitzuloggen und auszuwerten.

Thereso Firewall

Durch das implementierte Verfahren der stateful packet inspection wird bei der Entscheidung, ob ein Paket zugelassen oder geblockt wird, der jeweilige Verbindungsstatus mit einbezogen. Diese Echtzeit-Überprüfung wertet die Zustandsinformationen eines Pakets aus und stellt so sicher, dass nur zusammenhängende Pakete zugelassen werden.

Individuell auf Ihr Netzwerk abgestimmte Firewall

Die Thereso Firewall ist individuell auf Ihre IT-Struktur abgestimmt, um optimale Ergebnisse zu liefern.
  • Stateful packet inspection
  • Optionales Logging von geblockten Paketen
  • Dynamische Filterregeln
  • Modulare Filterregeln zur einfachen Administration
  • Grundlegende Firewallregeln sind vordefiniert